ADE - Angehörige demenzerkrankter Personen Und wer hilft uns?
ADE - Angehörige demenzerkrankter  PersonenUnd wer hilft uns? 

Angebote

Selbsthilfegruppe

Für Angehörige von Demenzerkrankten mit besonderen Demenzformen wie frontotemporaler Demenz auch Morbus Pick oder Pick´sche Krankheit genannt, ist immer ein Platz in der Selbsthilfegruppe zu finden. 

 

Derzeit kann diese jedoch aufgrund meiner eigenen Situation lieder nicht stattfinden. 

Im Zuge der Selbsthilfegruppe arbeite ich grundsätzlich ehrenamtlich..... dafür fallen für Angehörige keine Kosten an!

Angehörigenschulung

Individuelle Begleitung/Schulung von Angehörigen

  • kann in einem Schulungsraum stattfinden,
  • bei Ihnen zu Hause stattfinden, wenn Sie für Ihren Angehörigen einen anderen Aufenthaltsort haben, damit Sie nicht abgelenkt sind, oder zumindest in dieser Zeit eine Betreuungsperson vor Ort ist (Tageszentrum, Pflege- oder Betreuungskraft oder Besuchsdienst)
  • an einem neutralen Ort stattfinden, wo Sie auch mal die Möglichkeit haben durchzuatmen

Terminvereinbarung per Telefon unter der Nummer:

 

+43 650 32 38 138

Vorträge und Schulungen

Fortbildung für Personenberater,  Sozialarbeiter, Pflegefachkräfte 

ExpertInnenlehrgang Case Management und Angehörigenbegleitung mit Schwerpunkt Demenz bei meinem Partner (Schlossberginstitut) ... mehr Information hier!

Infoveranstaltungen 

Kommunen (Bezirke, Gemeinden, Institutionen, u.s.w.) werden immer öfter Informationen über diese Krankheit brauchen können. Immer mehr wird erkannt, dass die Kranken manchmal sehr "seltsam" reagieren und die Angehörigen sehr überlastet sind. Aber wir müssen alle miteinander leben und in Zukunft werden die Erkrankten mehr und auch Wir Angehörigen. Wir wissen bereits aus Erfahrung eine Menge über das Zusammenleben - NUTZT unser Wissen!!!!

 

Preis auf Anfrage: schreiben Sie einfach eine kurze Mail oder rufen Sie an - ich freu mich darauf und gratuliere schon jetzt zu dem mutigen, aber auch vorausschauenden Schritt :-)

Portrait von Hanna Fiedler Hanna Fiedler

Die Termine für den Studienlehrgang 2017

 

Case- Management und Angehörigenbegleitung (Schwerpunkt Demenz)

 

stehen fest und Anmeldungen sind schon möglich. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Einlangen der Anmeldung. Das PDF zum Lehrgang verrät dir mehr!

 

 Zum Download hier:-)

 

 

Der Angehörigenblog ist jetzt auch hier eingebaut - schaut mal: HIER

Besucher:

Danke für Ihren Besuch - bis bald! :-)

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz